Dienstag, 28. Juli 2015

Madame Plüschpelz




Foto: S.Schneider


Wenn die Liege wieder frei ist ...



Kaum ist die Liege freigeräumt und gesaugt, 
wird sie bald danach von Madame beschlagnahmt.


Fotos: S.Schneider


Sonntag, 26. Juli 2015

morgens nach dem Sturm



Gegen 9 Uhr, als die Sonne lockte und der Wind abgeflaut war, 
wollte die Maus endlich wieder in den Garten. Über 18 Stunden 
im Haus waren ganz schön langweilig für die kleine Gartenkatze!

Foto: S.Schneider


Katz überlegt noch



Nach der stürmischen Zeljko-Nacht ist Allegra 
noch etwas unentschlossen, ob sie jetzt schon Lust 
auf einen Gartenspaziergang hat.

Foto: S.Schneider


Samstag, 25. Juli 2015

mittags im Windschatten



Während die Bäume schon heftig unter den ersten Sturmböen 
hin und her geschüttelt wurden, hatte die Maus gegen Mittag 
noch ein recht windgeschützes Plätzchen ganz in der Nähe 
der Gartentür gefunden. Ob sie bereits ahnte, dass sie die 
nächsten Stunden wegen dem Sturm Zeljko lieber im Haus 
verbringen sollte?

Foto: S.Schneider


Mittwoch, 22. Juli 2015

In Gesellschaft ...



…rollt sich besser!

Zur Zeit genießt Allegra die fast täglichen Ausflüge 
auf den Südhof. Aber so ein gemeinsamer Hofbesuch
ist noch viel entspannter für unsere graue Dame.

Foto: S.Schneider


Wonneproppen




Foto: S.Schneider


Dienstag, 21. Juli 2015

wichtiger Sommersitz



Nun ist die kleine Quengelkatze fast zufrieden.
Im Kuschelsessel vor dem Treppenhaus hat die Maus 
den Steg gut im Blick. Ob der neugierige Cäsar 
nun bald wieder hier vorbeischaut?

Foto: S.Schneider


Montag, 20. Juli 2015

Mit Frühtau ...



… schmeckt das Gras noch viel besser! Daher snackt 
Madame jetzt schon ganz früh am Morgen im Garten.

Foto: S.Schneider


nach der Gartenrunde



Wie gut, dass der Sessel schon bereit steht.

Jetzt noch etwas putzen, und ...

dann kann die Sonne kommen!

Fotos: S.Schneider


genau dazwischen



Von oben sind die beliebten Halme zu tief. 

Und von unten kommt die Katz' mit dem Mäulchen 
auch nicht so gut an die zarten Grasspitzen heran …

Fotos: S.Schneider


Freitag, 17. Juli 2015

grau vor grün



Auch wenn der Garten zur Zeit reichlich grasiges Grün 
zur Verfügung stellt, so legt Allegra immer wieder gern 
auch mal eine Snackpause im Küchenfenster ein.

Foto: S.Schneider


Donnerstag, 16. Juli 2015

Dienstag, 14. Juli 2015

unter Rosen



An so einem feucht-warmen Gartenmittag bleibt 
unsere kleine Graukatze doch lieber nur auf den 
gepflasterten Wegen.


Fotos: S.Schneider


Montag, 13. Juli 2015

ziemlich feucht



Nach so einem regnerischen Vormittag muss eine Maus 
lange überlegen, ob sich ein Spaziergang jetzt lohnt …

Foto: S.Schneider


aufgeweckt




Foto: S.Schneider


Hinter Glas



Es ist zwar Sommer, aber Madame genießt den Nachmittag heute
doch lieber auf ihrem Hochsitz in der geschützten Kleiderkammer. 
Und die wärmende Leuchte bleibt an ...

Foto: S.Schneider


Sonntag, 12. Juli 2015

So grau und so nass ...



… da liegt die graue Katz' lieber im geschützten Körbchen 
im Treppenhaus und schaut raus.

Foto: S.Schneider