Freitag, 26. Dezember 2014

Schattenspiel



Ein ganz gemütlicher sonniger Weihnachtstag mit Katze.

Foto: S.Schneider


Wer kommt denn da?



Wenn plötzlich ein 'Hallo' ertönt, muss Katz' 
lieber mal nachschauen, wer da zu Besuch kommt.

Foto: S.Schneider


Weihnachtsbesuch am Fenster


Nachdem sich Allegra wieder ganz gemütlich im Fenster sonnte, 
kam schon bald darauf die nächste Aufregung für Madame:

Plötzlich schaute eine kleine Katze zum Fenster herein.

Und auch wenn Allegra knurrte und laut maunzte, …

blieb das Kätzchen ganz keck auf der Fensterbank.

Fotos: S.Schneider


Die Weihnachtskatze auf dem Hof


Ein guter Grund auf dem Hof mal zu dem Kätzchen  
zu schauen:

Inzwischen war das unternehmungslustige Tierchen 
allerdings aus der Fensterbank gesprungen, hielt aber 
noch immer Blickkontakt zu Allegra im Katzenfenster.






Doch irgendwann war die Gießkanne spannender 
als die Meckkatze hinter Glas: 


Fotos: S.Schneider


Und plötzlich in Haus & Garten



schnurstracks durch die Garage, schaute kurz in den Garten …

und wanderte weiter zur Treppenhaustür.

Wahrscheinlich wäre das Kätzchen sogar noch 
in den Wohnraum vorgedrungen, wenn wir es 
nicht daran gehindert hätten.

Fotos: SchneiderHein


Auf der Kommode


aus dem Garten befördert, …

sprang es auf die Hofkommode, genoss den Ausblick 

und inspizierte die Fläche, ...

um bald darauf nochmals auf die Fensterbank zu springen.

Fotos: S.Schneider


einseitig gestresst



Während Allegra hinter der Scheibe immer unruhiger wurde, 
sonnte sich das fremde Katzentier draußen auf der Fensterbank
ganz gelassen im Winterlicht ...

Foto: S.Schneider


Wenn Allegra im Fenster maunzt


Da Allegra versuchte den Katzenbesuch auf der Fensterbank 
mit heftigem Maunzen und Knurren zu verscheuchen, erhob sich 
 kleine Maus irgendwann von ihrem Schlafplatz auf dem Bett, 

 um nun auch mal zum Katzenfenster zu schauen.

Aber mit einer gestressten Katz' ist nicht gut im Fenster sitzen.

Doch zum Glück gibt es ja auch andere Sitz- & Kuschelplätze.

Fotos: S.Schneider


Weihnachtskätzchen



Woher kommt es? Ist das fremde Kätzchen ausgebüxst? 
Und warum tanzt es so gern Allegra vor der Nase herum?

Foto: S.Schneider


Geh endlich!



Das Katzenkind hat die Fensterbank verlassen 
und nun verfolgt Allegra jeden Schritt …

Foto: S.Schneider


Donnerstag, 18. Dezember 2014

ein Stern zum Kuscheln



Katzen und Deko passen prima zusammen: 
Seitdem der plüschige Holzstern am Kissen hängt, 
hat das graue Katzenköpfchen eine Kopfstütze.

Foto: S.Schneider