Sonntag, 20. März 2011

Dachverhandlungen



Vom Holzzaun an der Grenze aufs Garagendach geht
ganz leicht. Doch nun will die Maus runter vom Dach.
Aber dabei nicht die Maus anfassen! Daher wird jetzt
Zwiesprache gehalten wie das gehen soll ...

Da muss eine Maus nun ersteinmal selbst überlegen,
und entscheidet sich für einen Sicherheitsabstand.

Fotos: S.Schneider


Kommentare:

Christina hat gesagt…

Los Maus, die Nachbarn gucken schon! ;-)

LG Christina

SchneiderHein hat gesagt…

@ Christina
Die sind von uns und dem 'Schreikind' schon so einiges gewöhnt ;-)

Außerdem musste ich Maus mal im ersten OG unserer Nachbarn aus dem Bad abholen. Siewar vom Baum über deren Schuppen aufs Dach geklettert und ist dann durchs geöffnete Dachfenster gefallen ...