Donnerstag, 24. Dezember 2009

Ein perfektes Geschenk ...

Es ist zwar äußerst ungewöhnlich am Vormittag des Heiligabend
auf die Idee zu kommen das Bett abzuziehen und mal eben schnell
noch Waschmaschine & Trockner abzuwarten, damit das frisch
gewaschene Bettzeug auch gleich wieder aufgezogen werden
kann. Aber für eine Maus war das eine sehr schöne Bescherung:

























erlegt und erledigt ...

Fotos: W.Hein



Kommentare:

Sara von Buelsdorf hat gesagt…

Dieser Blick!° ;-) ;o)

SchneiderHein hat gesagt…

@ Sara
Ja, wenn sie spielte / auflauerte … Aber auch da ist ihr Flo dicht auf den Fersen. Als Engel und Teufel unter dem ersten Post der Kochbuch-Abteilung mit Flo & Finja was von Tipps von 'oben' von der Maus schrieben, musste ich schmunzeln. Aber bisweilen rutscht mir jetzt immer mal der Name Maus raus, wenn ich Flo meine - sie sind sich in vielem so ähnlich. Allerdings hat es Flo jetzt oftmals viel leichter ihren Willen durchzusetzen. Maus hat da jahrelang gute Vorarbeit geleistet ;-) Wir sind jetzt um einiges toleranter bzw. von Katzen inzwischen gut erzogen und lassen uns sehr gern um die Pfote wickeln ...