Sonntag, 18. März 2007

Der Alltag kleiner Katzen


Hurra! Endlich da und alles meins!

Erstmal ordentlich strecken...
und dann ... noch´ne Runde weiterratzen...

He, Schlafmütze, spiel mit mir!

Mein Lederwedel! Jeder darf mal tatschen.

Uff, bin ich geschafft!
Lauern im Bett ist noch ganz schön anstrengend.

Mach dich nicht so dick, große Katze. Ich kuschele doch nur.


Rollkatze auf dem Fensterbrett. Ist gar nicht so einfach,
die 16 Stunden Schönheitsschlaf pro Tag zu schaffen.

Wenn ich schlafe bin ich Gizmo.
Wach bisweilen doch schon ein kleiner Gremlin.

Wieso? Ich übe doch nur mit diesem Vogelfederdingsbums...

Das Kleid passt nur zufällig zu meinen Augen.



Fotos: S.Schneider & W.Hein

Wir haben unser erstes Fotoalbum hervorgeholt und ein paar Bilder rausgesucht.
Schön, dass wir vier in diesen ersten Wochen eine so intensive Zeit miteinander verbracht haben. Da sie so schnell groß werden, sind wir glücklich, dass es aus diesen Tagen so viele Fotos gibt.



Kommentare:

Birgit hat gesagt…

Wieder so süße Fotos! Mir fällt hier immer nur dasselbe zu ein: SÜSS SÜSS SÜSS. Mehr davon, bitte! Schönen Montag Abend und liebe Grüße Birgit

SchneiderHein hat gesagt…

Ganz so schnell geht es leider nicht. Wir haben selbst viel Spaß daran, aber das Aufbereiten von alten Fotos und Dias erfordert ganz schön viel Zeit. Und im Moment, seitdem wir bloggen kennen und lieben gelernt haben, verbringen wir ohnehin schon viel zu viel Zeit am Rechner.
Diese Zeit könnte unser Garten jetzt bald ganz gut gebrauchen, und auch Allegra sitzt immer öfter auf uns wartend zwischen ihren Spielzeugen..

Thalia hat gesagt…

Beautiful! I'm loving every picture that's coming up on the blog.

Cats look so endearing when they are in a playful mood and of course, when they are sleeping.

Actually, I think cats look adorable all the time! :-)

So, great work, please put up more such cute pictures and thank you for creating such a wonderful blog!

Luna hat gesagt…

So süüüß, man möchte sie am liebsten streicheln.
Ganz ganz tolle Fotos !!!

Wolfgang hat gesagt…

Bin auch ein Liebhaber grauer Katzen. Wenn man mit dem Farbregler spielt oder bei tiefstehender Sonne, sind sie auch schon mal blau.
Bin gespannt auf weitere Fotos der zwei Lieblinge. Habe diesen Block in meine Flock Abo Liste aufgenommen, und warte darauf, dass der Reader bald wieder einen neuen Beitrag anzeigt

HERZ-UND-LEBEN 2 hat gesagt…

Die waren ja wirklich zu niedlich! :-)
Und diese leuchtenden Augen - schcön eingefangen!

SchneiderHein hat gesagt…

@ Sara
Ja, das waren noch Zeiten! Kaum vorstellbar, dass seitdem jetzt schon fast 12 Jahre vergangen sind. Aber einiges vom damaligen Verhalten hat Maus trotzdem noch beibehalten ...